Wer wir sind.


SILVERTREE RECORDS, gegründet 2019 von CEO & Founder Anne Eck, ist ein #allfemale* Label aus Wien mit dem Ziel die Sichtbarmachung und Gleichstellung weiblicher Künstlerinnen nach außen hin zu stärken. Unsere Arbeit umfasst dabei alle administrativen Labeltätigkeiten, Beratung, Markenaufbau & Positionierung der Artists, sowie den weltweiten Vertrieb, um die Artists in ihrer eigenen künstlerischen Karriere nach außen sichtbar zu unterstützen.

 

SILVERTREE RECORDS lebt und denkt die Zusammenarbeit zwischen Artist und Label neu. Ausgehend davon sehen wir uns als Haus, das nicht elitär, nicht mit Konkurrenz, sondern mit Fokus auf die künstlerische Freiheit und Kooperation agiert. Das Label dient als Plattform zur gegenseitigen Stärkung, für den Support miteinander nach außen, wie nach innen.



 

"Ich könnte Stunden reden über #femaleartists und ihre Sichtbarmachung im Musikbusiness. Über die künstlerische Freiheit und warum sie so wichtig ist - vor allem bei Label-Entscheidungen (und nicht wie so oft die wirtschaftliche!), über den Mut in einem sehr engen System neue Wege zu beschreiten und über Kooperation im Sinne des Miteinander statt Gegeneinander - all das leben wir am Label, das sich ganz anders strukturiert, als man es für gewöhnlich kennt.

Es ist eigentlich ein großes offenes Haus, das auch aufzeigen und sagen will: es geht anders! Mit der künsterlischen Freiheit als Fokus. Mit mehr #femaleartists (und dazu brauchen wir die Männer, wie die Frauen gleichermaßen) und mit Kooperation statt Konkurrenz!", so CEO & Founder Anne Eck.


#letsgetvisible

#letsgetvisible #femaleartists ist ein Movement, das wir ins Leben gerufen haben, um allen voran die Ungleichheit in allen fürs Musikbusiness wichtigen Bereichen: Airplay, Bookings, Label-Signings. 

Das ist kein GEGEN, es ist ein FÜR. Wir alle dürfen gewinnen und für alle gibts genügend Platz. Im Sinne aller Geschlechteridentitäten setzen wir uns am Label dezidiert für die Sichtbarmachung weiblicher Künstlerinnen ein.

 

#letsgetvisible geht aber auch darum Systeme im Musikbusiness neu zu denken. Wenn wir immer wieder nur elitäre Systeme bauen und nur marktkonforme Songs abliefern, wird auch nur dieses und damit nur eine handvoll KünstlerInnen sichtbar & hörbar gemacht. Die Schubladen sind auch hier sehr stringent und wir glauben das mit mehr Offenheit innerhalb des Systems, aber auch nach Außen hin, Veränderung passieren kann.

Eine Gratwanderung, die uns bewusst ist, an die wir dennoch glauben!


KONTAKT

info@silvertreerecords.com

@silvertreerecords

#silvertreerecords #letsgetvisible #femaleartists

 

Presskit Silvertree Records

// download presskit //



Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.